Diwoky Ihr Gartenfreund - Verwöhnen Sie Ihren Garten

Allgemeine Tipps

Essbare Blüten

Schon Kaiserin Elisabeth von Österreich hatte eine Schwäche für Veilcheneis. Blüten zu essen ist also nicht neu.

Bärenfellgras im Garten pflanzen

Wenn Sie das ursprünglich aus den Pyrenäen stammende Bärenfellgras im Garten pflanzen möchten, wählen Sie einen Standort, der nicht allzu sonnig ist.

Wanzen im Garten

Die Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys) ist leider auch bei uns bereits seit einigen Jahren bekannt. Dieser Schädling wurde aus Ostasien bei uns eingeschleppt.

Erkältungstees aus dem Garten

Bei Schnupfen, Husten und Heiserkeit sind Kräutertees äußerst hilfreich. Vielleicht wachsen die richtigen Kräuter ja bei Ihnen im Garten!

Organischer oder mineralischer Dünger?

Was ist der Unterschied zwischen organischer und mineralischer Düngung?

Wieviel Blumenerde wird benötigt?

Hier finden Sie einen Überblick über die benötigten Mengen an Blumenerde  für Töpfe und Kübel sowie für Blumenkästen in verschiedenen Größen.

So beugen Sie Resistenzen gegen Pflanzenschutzmittel vor

Damit die Schaderreger keine Resistenzen (Widerstandskraft) gegenüber dem Wirkstoff aufbauen können, ist das Mittel immer frühzeitig und mit der vollen Aufwandmenge einzusetzen.

Stickstoff unterstützt die Pflanze beim Wachstum

Stickstoff dient der Pflanze als Wachstumsnährstoff und ist daher ein wichtiger Nährstoff für kräftige und gesunde Pflanzen.

Was Nährstoffe bewirken

Nährstoffe sind für alle Pflanzen wichtig. Aber was genau bewirken die verschiedenen Nährstoffe? 

Rechtliche Information

Kontakt

Diwoky GmbH - Ihr Gartenfreund

Stadlweg 54
1210 Wien
Telefon: +43 1 479 21 04-0
E-Mail: office@diwoky.at

Öffnungszeiten

Mo. bis Do. 7.30 bis 17.00 Uhr
Fr. 7.30 bis 12.30 Uhr
Sa. geschlossen

Am 31. Mai 2024 ist unser Betrieb
wegen Weiterbildung geschlossen